Yoga für Göttinnen

Hormonyoga mit Klang

Finde deinen ganz persönlichen Weg

Yoga für Göttinnen® wurde in den vergangenen 15 Jahren von Charlotte Toma (Inhaberin des yogahaus Würzburg®) als spezifische Yoga Form für Frauen entwickelt.
Basis sind Asana-Variationen aus dem Hatha Yoga, sinnvoll ergänzt durch Übungen aus
der Breema ® Körpertherapie – hier dem Selbstbreema - und Arbeit mit Klängen von Gong und Klangschalen.
Besonders wohltuend und stimmungserhellend wirkt dabei die Aktivierungsatmungstechnik, die einen wesentlichen Teil der Yogaübungen begleitet.

Unsere Class Yoga für Göttinnen® richtet sich an Yogins mit und ohne Vorkenntnissen.
Regelmäßiges Praktizieren der speziellen Yoga Form sorgt schon nach kurzer Zeit für Erhöhung des Energieniveaus und Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens. Kopfschmerzen, Menstruations Beschwerden, Wechseljahre Beschwerden, Stress-Symptome, Schlafstörungen, oder
allgemeine Erschöpfungszustände können sich positiv verändern.



Einmal jährlich findet ein intensiver Kennenlerntag „Yoga für Göttinnen“ statt.

Es ist ein Tag zum Genießen und sich selbst begegnen.

Termin 2019

Samstag 25. Mai 2019- 14.00 – 18.00 Uhr
Mehr Informationen dazu unter www.yogahaus-wuerzburg.com /Workshops